Virtueller privater Server

Der ideale und erschwingliche Root-VPS mit Xen-Project-Hypervisor für die schnellstmögliche VPS-Erfahrung. Tatsächlich ist er so schnell, dass Ihr Linux-VPS in weniger als fünf Sekunden startet.

Unsere VPS-Pakete (Virtual Private Server) bieten Ihnen einen unabhängigen, virtuellen Server und die erforderlichen Mittel, die Ihnen den Root-Zugriff darauf und die vollständige Kontrolle über Betriebssystem und Konfiguration ermöglichen. Sie können Ihren VPS an Ihre Anforderungen anpassen und ihn für Aufgaben wie die Webentwicklung mit Docker, Webserver, Remotedesktop, Mailserver, UNIX-Shell, VoIP-Server oder anderem mehr verwenden.
Dank des physischen Standorts unserer VPS-Server in der Schweiz bieten wir eine sehr leistungsfähige Internetverbindung mit geringer Latenz und hoher Zuverlässigkeit für die ganze Welt.
Auf allen unseren privaten, virtuellen Bare-Metal-Servern wird Xen ausgeführt, ein nativer Open Source Typ-1-Hypervisor, der von der Linux Foundation entwickelt und von Intel unterstützt wird.
Xen ist gegenwärtig die schnellste Virtualisierungssoftware der Industrie und verfügt über die skalierbarste Architektur bei einem Overhead von nahezu Null. Darüber hinaus bietet Xen das höchstmögliche Sicherheitsniveau, indem die Ressourcen zwischen verschiedenen, virtuellen privaten Servern vollständig isoliert werden.

Virtual Private Server - Basismerkmale

Gemeinsamkeiten
Server-Standort
ISO 27001-zertifizierte
Hochverfügbarkeits-Infrastruktur
Enterprise-Level SSD-Speicher
Betriebssysteme
Datenverkehr
IP-Adresse
Internes Netzwerk
Garantierte externe Bandbreite
Garantierte Verfügbarkeit
Secure Shell Zugang mit Public Key
Nightly Snapshot Backup
Verfügbarkeitsüberwachung
E-Mail-Support
Telefon-Support
Schweiz



CentOS, Debian, Fedora, Ubuntu, openSUSE, FreeBSD, OpenBSD & mehr
Unbegrenzt
1 öffentliche IP-Adresse
10 Gigabit/s (redundante Link-Aggregation)
100 Megabit/s
> 99.9%
✔ (Root-Berechtigungen mit sudo)
✔ (ein Snapshot)

✔ (Ticketing-System)
✔ (Montag bis Freitag, Geschäftszeiten)

Virtual Private Server - Pakete

Level V1
CHF 40
pro Monat
10 GB
1
1 GB
Speicherplatz
Virtuelle CPU
Physisches RAM
Level V3
CHF 70
pro Monat
50 GB
2
4 GB
Speicherplatz
Virtuelle CPUs
Physisches RAM
Level V4
CHF 90
pro Monat
100 GB
4
8 GB
Speicherplatz
Virtuelle CPUs
Physisches RAM
Level V5
CHF 150
pro Monat
200 GB
6
16 GB
Speicherplatz
Virtuelle CPUs
Physisches RAM

Verwalteter, virtueller privater Server

Vielleicht möchten Sie auch die Systemadministration und den Systembetrieb (DevOps) Ihres Servers durch unsere LPIC-/LFCE-zertifizierten Linux-Ingenieure pflegen lassen. Dies umfasst Sicherungen, Serverwartung, Überwachung auf Leistung und Verfügbarkeit, Verwaltung benutzerdefinierter Dienste und mehr. Wenn Sie sich für einen verwalteten, virtuellen privaten Server entscheiden, müssen Sie nichts weiter tun, als Ihre Web-App oder Website bereitzustellen – und wir kümmern uns um den Rest.

Verwalteter, virtueller privater Server
CHF 60
zusätzlich pro Monat
Verwaltung individueller Dienste, z.B. Datenbank, Webserver etc.
Leistungs- und Verfügbarkeitsüberwachung
Secure Mail Gateway
Tägliche Backups
Redundanter Hardware-Firewall-Cluster
Server-Wartung
✔ (bis zu 3 Diensten enthalten)
✔ (Server und 3 individuelle Dienste)

✔ (4-Wochen-Archive)
✔ (default deny-all policy)
✔ (Updates und Security-Patches)